KaltAsphalt – Plus Art. 2008

Verarbeitungstemperatur -30° bis +60°C


Eigenschaften:

KaltAsphalt-Plus ist ein Kaltmischgut das Heißasphalt gleicht und eine wesentlich höhere Stabilität im Vergleich zu anderen traditionellen Kaltmischgut besitzt.

KaltAsphalt-Plus ist das einzige Kaltmischgut mit dem Bindemittel SBS hoch modifiziert (kompressionsreagierend), das bei Belastung reagiert. Dadurch wird beim Einbau in tiefen oder oberflächlichen Schlaglöchern ein wirksames und dauerhaftes Ergebnis garantiert.

Mit KaltAsphalt-Plus bieten wir die Sicherheit eines schnellen Eingriffs bei allen Straßen- und Wetterverhältnissen. Hochbeständig bei Frost und Salz, hält einem intensiven Fahrzeugverkehr ohne Auswalzen oder Reißen stand.

Möglichkeit der Sommer und Winterlagerung im Freien.

KaltAsphalt-Plus ist:

  • Geruchsneutral
  • haftet nicht am Reifen
  • 100% recycelbar

KaltAsphalt-Plus wird gekauft von:

  • Straßenmeistereien
  • Autobahnmeistereien
  • Kommunen
  • Tiefbaufirmen

 


 

 

Besondere Merkmale:

Die zu behandelnde Fläche muss von Schmutz, Staub, losen Teilen und Wasser freigemacht werden, darf aber feucht sein. Kann auch bei Frost eingebaut werden!

Das Material ist einbaubereit und wird mit einer Kelle entsprechend verteilt. Eine zusätzliche Verdichtung ist erforderlich. In der Regel reicht das Befahren der Fläche mit dem PKW.

Die behandelte Fläche ist sofort wieder voll belastbar.
Bei größeren Einbaustärken ist der Reparaturmörtel schichtweise, von der tiefsten Stelle hin zu den Randbereichen, einzubauen. Die Mindestschichtdicke beträgt das 1,5fache des Größtkorns.

 

Daten:

Dichte: 1,4 g/cm³ bei 20° C

Lieferform: 25 kg Kunststoffbeutel
(1 Palette = 40 Gebinde)

Lieferkörnung: 0/8

Lagerzeit: 24 Monate ab Lieferdatum

Lagerbedingungen: im Freien möglich!

 


 

 

Schacht- und Kommunalservice | An der Baumschule 3a | 34454 Bad Arolsen


info@schakom.de  |  0152 / 2133 4034